Meisterschaften sächsischer Dartverband e.V.


Sächsische Einzel- und Doppelmeisterschaft

Regeln und Startberechtigungen für die säschsische Einzel- und Doppelmeisterschaft:

  • An der Sächsischen Einzel- und Doppelmeisterschaft dürfen nur aktive Einzelmitglieder des SDV teilnehmen
  • Für die Meisterschaften werden keine Ranglistenpunkte vergeben und es gibt keine Setzliste
  • Die Einzel- und Doppelmeisterschaft wird im Doppel-KO System, Best-of-3-Sets /
    Best-of-3-Legs gespielt.
  • Die Spiele um den Einzug ins Finale (Gewinner- und Verliererseite) werden Best-of-5-Sets / Best-of-3-Legs
  • Das Finale Best-of-5-Sets / Best-of-5-Legs, ohne Satzausgleich, gespielt
  • Die Turnierleitung behält sich vor, den Modus an die Anzahl der teilnehmenden Spieler anzupassen
  • Kleiderordnung beachten

Termine:

Wettkampf: Sächsische Einzelmeisterschaft
Datum: 17.08.2019
Anwurf: 15:00 Uhr
Meldefrist: 14:30 Uhr
Startberechtigung: Nur  AKTIV im SDV gemeldete Spieler
 Startgeld:  6,00 €
Spielort: Vereinsheim SSC Weißenfels
geöffnet ab:

14:00 Uhr

Ergebnisse sächsische Einzelmeisterschaft 2019/20


Das Turnier begann mit einer Schweigeminute für unseren kürzlich verstorbenen Sportfreund Marcel Tröster. In diesem Sinne nochmal unser aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde von Marcel.

 

Mit 28 Teilnehmern konnte der SDV die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr fast verdoppeln. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die Arbeit aller Beteiligten Früchte trägt.

Der verdiente Sieger und Sachsenmeister ist Yves Wawrzyniak von Roter Stern Halle.  Mit überragenden Darts und 44 Bestleistungen gewann Yves souverän das Turnier und sicherte sich damit die Teilnahme an den German Masters im nächsten Jahr. Highlight von Yves war ein 170er Finish zum 12-Darter.  Zweiter Platz wurde Stefan Glathe gefolgt von Christopher Klämt, beide von der Dart-Fabrik Leipzig. Beste Dame wurde Nicole Thieme.

 

Ein großes Dankeschön geht an den SSC Weißenfels für die Organisation und Versorgung rund um das Turnier.

Der Sächsische Einzelmeister qualifiziert sich für die Auswahlmannschaft des SDV.  Diese Mannschaft vertritt den Säschsichen Dartverband e.V. bei den German Masters in der deutschen Mannschafts- u. Einzelmeisterschaft.


Wettkampf: Sächsische Doppelmeisterschaft
Datum: 04.04.2020
Anwurf: wird noch bekannt gegeben
Meldefrist: wird noch bekannt gegeben
Startberechtigung: Nur  AKTIV im SDV gemeldete Spieler
 Startgeld:  wird noch bekannt gegeben
Spielort: wird noch bekannt gegeben
geöffnet ab:

wird noch bekannt gegeben

Das Turnier begann mit einer Schweigeminute für unseren kürzlich verstorbenen Sportfreund Marcel Tröster. In diesem Sinne nochmal unser aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde von Marcel.

 

Mit 28 Teilnehmern konnte der SDV die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr fast verdoppeln. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die Arbeit aller Beteiligten Früchte trägt.

Der verdiente Sieger und Sachsenmeister ist Yves Wawrzyniak von Roter Stern Halle.  Mit überragenden Darts und 44 Bestleistungen gewann Yves souverän das Turnier und sicherte sich damit die Teilnahme an den German Masters im nächsten Jahr. Highlight von Yves war ein 170er Finish zum 12-Darter.  Zweiter Platz wurde Stefan Glathe gefolgt von Christopher Klämt, beide von der Dart-Fabrik Leipzig. Beste Dame wurde Nicole Thieme.

 

Ein großes Dankeschön geht an den SSC Weißenfels für die Organisation und Versorgung rund um das Turnier.